Frühlingsfest Ulm

Frühlingsmarkt 2024 und Autofrühling in der Ulmer Innenstadt

Ulm bereitet sich auf einen besonderen Sonntag vor, der Groß und Klein gleichermaßen begeistern wird. Am 28. April 2024 öffnen zahlreiche Geschäfte in der Innenstadt ihre Türen für einen verkaufsoffenen Sonntag, der in diesem Jahr mit einem abwechslungsreichen Frühjahrsmarkt und einem aufregenden Autofrühling aufwartet.

Frühlingsmarkt und Autofrühling in der Ulmer Innenstadt

Auf dem südlichen Münsterplatz erstrahlt der traditionelle Frühjahrsmarkt in voller Pracht. Von 11 Uhr an locken die zahlreichen Stände mit einem breiten Sortiment für Groß und Klein. Hier finden Besucher alles, was das Herz begehrt: von Gewürzen und Tees über Besen und Bürsten bis hin zu modischen Accessoires und Dekorationen. Kulinarische Köstlichkeiten aus der Region dürfen dabei natürlich nicht fehlen und laden zum Genießen ein. Für die kleinen Gäste dreht sich das Karussell, während sich die Erwachsenen an den vielfältigen Angeboten erfreuen und entspannt durch die Gassen schlendern können.
Parallel dazu präsentiert der Autofrühling die neuesten Fahrzeugmodelle und Trends rund um das Thema Elektromobilität. Autohäuser aus Ulm und der Region stellen ihre Angebote vor und beraten interessierte Besucher umfassend.

Vielfältiges Rahmenprogramm für die ganze Familie

Neben dem bunten Treiben auf dem Frühjahrsmarkt und dem Autofrühling 2024 sorgt ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für Unterhaltung. In den Straßen und Gassen der Ulmer City begegnen Besucher Stelzenläufern, lassen sich von Ballonkünstlern verzaubern und können ihre eigenen Talente beim Mitmach-Zirkus unter Beweis stellen. Für musikalische Unterhaltung sorgen lokale Musikerinnen und Musiker, während verschiedenste Aktionsstände zum Verweilen und Entdecken einladen.

Einkaufen und Genießen bis zum Abend

Von 13 bis 18 Uhr haben Besucher die Möglichkeit, in den Geschäften der Ulmer City zu bummeln und einzukaufen. Dabei erwarten sie nicht nur attraktive Angebote und Rabatte, sondern auch zahlreiche Aktionen wie Verlosungen, Livemusik und kulinarische Köstlichkeiten. Und wer seine Einkäufe mit den beliebten Citygutscheinen bezahlt, kann sich auch am verkaufsoffenen Sonntag über besondere Vorteile freuen.

Ein Sonntag voller Frühlingsgefühle erwartet die Besucher in Ulm – ein Erlebnis für die ganze Familie.

Highlights des verkaufsoffenen Sonntags in Ulm

  • Frühlingsmarkt: Bunter Markt mit einer Vielzahl von Waren und Leckereien, darunter Gewürze, Tees, Besen, Bürsten, modische Accessoires, Dekorationen, Haushaltswaren, Pflanzen, Schmuck, Spielwaren und vieles mehr.
  • Karussell und Fahrgeschäfte: Für die jüngsten Besucher dreht sich das Karussell, während weitere attraktive Fahrgeschäfte für Spaß und Unterhaltung sorgen.
  • Streetfood-Markt: Verschiedene Stände bieten abwechslungsreiches Essen und eine breite Auswahl an Getränken für jeden Geschmack.
  • Autofrühling: Präsentation der neuesten Fahrzeugmodelle und Trends rund um das Thema Elektromobilität durch Autohäuser aus Ulm und der Region.
  • Künstlerische Darbietungen: Stelzenläufer, Ballonkünstler und Mitmach-Zirkus sorgen für Unterhaltung und Spaß bei Groß und Klein.
  • Musikalische Unterhaltung: Lokale Musikerinnen und Musiker sorgen an verschiedenen Stellen in der City für Livemusik und gute Stimmung.
  • Aktionsstände: Verschiedenste Aktionsstände laden zum Entdecken und Verweilen ein und bieten ein breites Spektrum an Unterhaltung und Informationen.
  • Verkaufsoffene Geschäfte: Zahlreiche Geschäfte öffnen ihre Türen für entspanntes Einkaufen und bieten attraktive Angebote, Rabatte und Aktionen für die Besucher.
  • Citygutscheine: Beim Bezahlen mit den beliebten Citygutscheinen winken besondere Vorteile und Vergünstigungen.